31. Mai 2020
Pfingsten wollen wir wieder Heilige Messen in unseren Kirchen feiern. Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier

An Pfingsten fangen wir an, neben den Wortgottesfeiern auch wieder Heilige Messen zu feiern: Heilig Kreuz-Kirche, 45 Plätze, Vorabendmesse 17.00 Uhr heilige Messe St. Liborius, 50 Plätze, Pfingstsonntag 11:30 Uhr heilige Messe Pfingstmontag 11:30 Uhr Wort-Gottes-Feier Telefonische Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon 0234 59 26 20 dienstags-freitags 10:00 Uhr – 11:00 Uhr; Telefon 0163 0322603 montags-samstags 8:00 Uhr - 18:00 Uhr. Es gelten weiter die Abstandsregeln und das Tragen eines...

Auf der Seite https://www.reliki.de/ findet man Wimmelbilder, und das geht so: Man sucht sich eins der Themen aus, die auf der Startseite genannt werden. Dann erscheint ein Wimmelbild, und darüber sind verschiedene Abbildungen. Die dick gekennzeichneten Abbildungen stellen die Sachen dar, die man auf dem jeweiligen Bild finden kann. Klickt man darauf, bekommt man Informationen zu einem Thema. Wenn man alles gefunden hat, kommt das nächste Bild. Das geht so lange, bis man alle Symbole auf...

21. Mai 2020
Trotz und wegen Corona wollen wir uns unter neuen Bedingungen und mit gebotenem Sicherheitsabstand auf Gottes Nähe und die Herausforderungen des Glaubens und der Pandemie einlassen. Es wird für uns alle eine neue Perspektive geben. So laden wir passend dazu am Himmelfahrtstag ein zum Ü 30 Gottesdienst in der ehemaligen Kunstkirche Christ König. Wir beginnen wie immer (am nächsten Donnerstag, 21.5.) um 18:00 Uhr am Steinring 34 in Bochum.

Gott: Wenn unsere Fragen dich suchen und sich im Dunkel verlieren Wenn unsere Tränen versiegen vom festen Land nur noch träumen Wenn unsere Hoffnung auf Rettung nach zähem Bangen stirbt Wenn unsere Herzen erschöpft sind von der Not, die sie teilen Dann sei du unsere Antwort helles Licht in der Nacht Dann sei du unser Trost der uns aushalten lässt Dann sei du unser Mut Das Trotzalledem im Sterben Dann sei du unser Antrieb unsere Quelle und Kraft Amen Jörg Nottebaum, MISEREOR

Auf der KJE-Herbstfahrt im Oktober 2018 hat jede Familie eine Eichhörnchen-Futterstation gebaut. Das Video, das man sich mit untenstehendem Link ansehen kann, zeigt, dass die Eichhörnchen in Grumme davon nach wie vor Gebrauch machen. Insbesondere wird deutlich, dass die Eichhörnchen durchaus in der Lage sind, den Deckel der Futterstation anzuheben, um an die Nüsse zu kommen – wir waren uns zunächst nicht sicher, ob das wohl klappt! https://youtu.be/d1xFcfWe3gM
10. Mai 2020
Wir wollen zum Wochenende 9./10. Mai wieder Gottesdienste in unseren Kirchen feiern, aber nicht sofort und überall hl. Messen, sondern in der Mehrzahl Wortgottesfeiern.

Mehr anzeigen