Ostern im Blick - die Ostereiersuche


Das Ei gilt als eines der ältesten Symbole der Auferstehung Christi und ist für uns alle verbunden mit der Freude des Osterfestes. In diesem außergewöhnlichen Jahr gibt es sogar Grund zur Vorfreude, denn ausnahmsweise starten wir mit der Ostereiersuche schon in der Fastenzeit.

 

Aktion:

Wir haben an vierzehn verschiedenen Orten in Grumme Ostereier versteckt, die jeweils mit einem Buchstaben beschriftet sind. Wer alle Eier findet und die Buchstaben zur richtigen Lösung kombiniert, den erwartet am Osterfest eine süße Überraschung.

Diese Fotos geben euch Hinweise, wo ihr die Eier finden werdet, sie sind aber nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge.

 

Sendet die Lösung zusammen mit eurer Adresse bis Gründonnerstag, 1. April an: torsten.brueggestrath(at)t-online.de