Lebendiger Adventskalender in Grumme

Die Katholische Kirchengemeinde Seliger Nikolaus Groß und die Evangelische Johannesgemeinde organisieren in diesem Jahr zum ersten Mal einen "Lebendigen Adventskalender" in Grumme.

 

Ausgehend von dem Gedanken, wie man in Coronazeiten draußen Begegnungsmöglichkeiten für die Menschen in Grumme schaffen kann, ist dieses Gemeinschafts-Projekt entstanden. 

 

24 Gastgeber/innen haben sich gefunden, die jeweils an einem anderen Tag um 18 Uhr vor eines Ihrer Fenster oder Türen einladen, um Raum für Gespräche und adventliches Miteinander zu bieten. Die Adressen finden Sie auf den Plakaten und Flyern.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich als Besucher an den Fenstern einzufinden und so Teil dieses "Lebendigen Adventskalenders" zu werden.

 

Bitte halten Sie sich an die geltenden Coronaregeln.