Gemeindeversammlung in der St. Liborius-Kirche

Der Gemeinderat Seliger Nikolaus Groß lädt herzlich ein zur Gemeindeversammlung am Sonntag, 24. Oktober um 12.30 Uhr in der St. Liborius-Kirche. Es gilt die 3G-Regel.

 

Anfang November endet die Amtszeit des Gemeinderats. Dann wird es keine Gemeinderäte in den einzelnen Gemeinden mehr geben, In den Pfarrgemeinderatswahlen am 6./7. November wird dann ein Pfarrgemeinderat für die ganze Pfarrei gewählt. Damit kommen einige Veränderungen auf die Gemeinden zu.

 

In der Gemeindeversammlung berichtet der scheidende Gemeinderat kurz über die Tätigkeiten und Aktivitäten in den letzten Jahren. Wir informieren über die anstehenden Kirchenvorstands- und Pfarrgemeinderatswahlen am 6./7. November und die Kandidaten und Kandidatinnen werden sich Ihnen vorstellen. Außerdem wollen wir einen Ausblick in die Zukunft machen und Ihnen die Möglichkeiten der Mitarbeit in neu zu bildenden "Teams in pastoralen Handlungsfeldern" aufzeigen, die zukünftig in Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat die Kirche vor Ort entwickeln und gestalten werden. 

 

Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen.