· 

St. Martinsfest im Ehrenfeld

Zum Martinsfest können in diesem Jahr leider keine Laternenumzüge stattfinden. So entstand im Ehrenfeld die Idee, diesen Namenstag mit der Aktion „Laternen im Fenster“ zu umrahmen. Alle und natürlich besonders die Kinder sind eingeladen, eine oder mehrere Laternen in ein Fenster zur Straße zu hängen und mit LED-Lichtern in den Abendstunden zum Leuchten zu bringen. Die Aktion startet am Sonntag, den 8.11., und endet am Freitag, den 13.11.

 

In ökumenischer Verbundenheit läuten am Freitag in der Zeit von 17:30 bis 17:40 Uhr gemeinsam die Glocken der Melanchthon- und der St. Meinolphus-Mauritius-Kirche. Mit der Laterne am offenen Fenster zu stehen und dem Geläut zu lauschen, ist sicherlich ein schöner Abschluss dieser besonderen Martinswoche.