Begegnung

Begegnung

Begegnen wolltest du mir,

und ich habe dich nicht erkannt?

Vielleicht weil ich dachte,

ich wüsste, wie das ist: dir zu begegnen?

Vielleicht kommst du ganz anders,

sprengst meine Vorstellungen.

Kommst als das Überraschende im Gewohnten,

als das Ungewöhnliche im Gewöhnlichen,

als das Göttliche im Menschen?

Reiß meinen Blick auf,

damit ich dich erkenne,

wenn du mir begegnen willst.

Ich will: Komm bitte,

öffne mich für die Begegnung mit dir!

 

Hildegard Nies