Gemeinde im Netz in Zeiten von Corona

Rund um die Kirche und im Gemeindezentrum ist es seit nun mehr als einer Woche sehr still. Kaum Kinderstimmen vom Schulhof oder aus der KITA. Keine Gottesdienste, Veranstaltungen, Treffpunkte –  das Corona-Virus zwingt uns dazu, die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken.

Unsere Lebenswelt hat sich komplett verändert. Und wir finden,  auch die Lebenswelt der Gemeinde muss sich in dieser Zeit ändern. Denn es gibt uns ja noch, wir bleiben halt nur zu Hause. Darum möchten wir Sie und Euch einladen, hier auf dieser Seite mit uns Bilder und Begebenheiten, Gedanken und Geschichten, Beglückendes und Besinnliches, abseits von Corona, zu teilen. Wir freuen uns auf vielfältige Beiträge und sind schon sehr gespannt! (Beiträge an die E-Mail-Adresse R.Ridderskamp@gmx.de).

Bleiben wir in Verbindung und nutzen wir kreativ die Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen!

Viel Freude beim „bloggen“!

 

Über die Telefonnummer
0163 / 032 26 03
oder die E-Mail-Adresse
Coronahilfe@nikolaus-gross-gemeinde.de

können alle mit der Gemeinde Kontakt aufnehmen, die in irgendeiner Art und Weise Hilfe und Unterstützung benötigen. Gerne vermitteln wir die zahlreich zur Verfügung stehenden Hilfsangebote. Bitte machen Sie davon Gebrauch!

In dieser besonderen Zeit Gesundheit, Besonnenheit, Mut und Zuversicht für uns alle, die wir durch unseren Glauben gestärkt und miteinander verbunden sind.

 

                                                                                                        Es grüßt Sie und Euch ganz herzlich im Namen des Gemeinderates                                                                                       Iris Pestka-Klaus