Der KJE-Familienkreis auf Herbstfahrt

Der KJE-Familienkreis der Gemeinde Seliger Nikolaus Groß hat seine diesjährige Herbstfahrt unter das Motto „Der Heilige Franz von Assisi“ gestellt.

Vom 11.-15. Oktober 2019 haben sich insgesamt acht Familien in der Jugendherberge Freusburg in der Nähe von Siegen mit diesem Thema auseinandergesetzt. Ob beim gemeinsamen Basteln, beim nachmittäglichen Spiel, bei morgendlichen Impulsen oder bei der traditionellen „Rallye“ – alle Teilnehmer haben während dieser vier Tage viel über den Heiligen Franziskus gelernt.

„Abgerundet“ wurde das Programm von einem Ausflug zum Zisterzienserkloster Marienstatt inklusive Besuch der Hl. Messe in lateinischer Sprache.

Der Heilige Franziskus hatte (zumindest gehen wir davon aus!) außerdem allen teilnehmenden Familien schon vor der Herbstfahrt Briefe mit unterschiedlichen Aufgaben geschickt, sodass alle sich schon im Vorhinein mit dem Thema der Herbstfahrt beschäftigen konnten.

Es wurde aber nicht nur gearbeitet: Auf dem Programm standen auch die traditionelle Nachtwanderung, das gemeinsame Fußballspiel (diesmal allerdings mit lediglich moralischer Unterstützung der Eltern!) sowie das gemeinsame Werwolfspiel und - im Anschluss an den Messebesuch - der Besuch eines Kletterwaldes.

 

Bei strahlendem Wetter - auch das ist fast schon Tradition während der KJE-Herbstfahrten - haben alle Teilnehmer vier schöne und erlebnisreiche Tage „auf der Burg“ verbracht.